DTK Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
 

Der LV Berlin-Brandenburg ist der Zusammenschluss von Teckelfreunden unter dem Dach des VDH (Verband des Deutschen Hundewesens) dem JGHV (Jagdgebrauchshundeverband)und dem DTK (Deutschen Teckelklub 1888 e.V.) Er fördert die Züchtung des Teckels in seinem ursprünglichen Körper und Wesen. Der Körper soll gegen Krankheiten geschützt werden, das Wesen soll die jagdliche Anlage behalten, aber auch dem Familienhund gerecht werden. Er erhält die Gesundheit des Teckel durch Unterstützung seines Bewegungsdranges durch die Arbeit mit dem Besitzer in Wald und Feldmark. Er bekämpft den Handel mit Hunden außerhalb des Tierschutzgesetzes - er bekämpft unsachgemäße Aufzucht und gefälschte Ahnentafeln. Er bietet Kontakt zu gleichgesinnten Teckelfreunden durch Gruppenabende und gemeinsame Veranstaltungen. Er gibt Ihnen die Möglichkeiten zur Information “Mein Teckel” mit Seminaren und Vorträgen. Er eröffnt Ihnen die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung auf unserem Klubplatz in Bötzow. Unserer Klubplatz befindet sich im Außenbereich der Gemeinde Bötzow, zwischen Bötzow und Schönwalde. Direkt an der Eisenbahnlinie Schönwalde-Nauen.

Mit diversen Veranstaltungen auf dem Klubplatz bietet Ihnen und Ihrem Teckel der LV Berlin-Brandenburg die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit anderen Teckelfreunden und eine angenehme Freizeitgestaltung in reiner Natur.
a) Veranstaltungen
Jeweils zum 1. Mai begrüßen wir das Frühjahr mit einer zünftigen “Maibowle”. Im November erinnern wir die Jäger mit einer Hubertusmesse” an Ihre waidgerechte Aufgabe - die anschließende “Sauvesper” bringt Gaumenfreude mit Wildschwein vom Spieß am offenen Feuer. Alljährlich veranstalten wir auf unserem Klubplatz am ersten Augustwochenende ein fröhliches “Sommerfest”. Um den unvertretbaren Auswüchsen beim Handel mit Hunden Einhalt zu bieten, schützen wir Teckelkäufer.
1) Zuchtschauen
Ihr Teckel wird auf unseren Zuchtschauen-Spezial- oder Landessiegerschauen von autorisierten Ausstellungsrichtern bewertet. Der Formwert gibt Ihnen Aufschluss über die Zuchttauglichkeit.
2) Prüfungen
Fast alle Gruppen führen Prüfungen in Gebrauch und Begleit mit autorisierten Jagdgebrauchsrichtern durch. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zu den Übungen an.
 
3) Altersschau
Geschulte Tierärzte ermitteln in spielerischen Aufgaben Sehkraft, Geruchssinn,Gehör und Bewegung Ihres Teckel.
 
4) Pfostenschau
Sie haben die Gelegenheit Ihren Teckel als möglichen Deckrüden bei interessierten Züchtern vorzustellen.
 
b) Zucht - und Haltungskontrolle
Jeder unserer Zwinger unterliegt unangemeldeten Überprüfungen. Alle Welpen werden von erfahrenen Zuchtwarten auf ihre Gesundheit überprüft. Jeder Welpe wird tätowiert. Diese Kennung garantiert bei Entlaufen die rasche Rückführung und verhindert den Verkauf an Tierlabore. Alle Welpen erhalten ihre Ahnentafel mit Täto-Nr. und einen beglaubigten gültigen Impfpass.